Die Gruppenmitglieder selbst (erkennbar durch blaue T-Shirts mit weißem Aufdruck „WIR HÖREN IHNEN ZU“) werden in stiller und achtsamer Präsenz dem Erzählenden gegenüber sitzen und einfach „nur“ zuhören.

Die Idee dahinter ist, dass es in unserer Gesellschaft selten die Möglichkeit gibt, einfach nur zu erzählen, ohne dass gleich ein gut gemeinter Ratschlag, Kritik, Mitleid oder Verurteilung erfolgt.

Die Gruppe ist der Meinung, dass jeder Mensch nicht nur eine Menge Fragen und Geschichten in sich trägt, sondern auch die Antworten und die für sich selbst benötigte Weisheit. Dieses dafür Raumgeben und auch -nehmen schenkt einem die eigene Würde und Selbstkompetenz wieder.

Was benötigt wird

Ansprechpartner

Ansprechpartner/IN

Kirsten Gerelt

Kirsten Gerelt

unterstützen

Kontakt
Zurück

Sie möchten bei der Planung und Umsetzung dieses Projekts dabei sein?

Wir sind eine kleine gemeinnützige Initiative und somit auf viele helfende Hände angewiesen. Wenn auch Sie eine helfende Hand verleihen können, melden Sie sich bei uns!

Projekt unterstützen