Auf dem Format einer Postkarte, eines Plakats oder ähnliches werden Entwürfe kreativ umgesetzt. Sie können u.a. auf den verschiedenen Veranstaltungen auch zum Verkauf angeboten werden. Ggf. wird ein "Vertrieb" in einem zu gründenden Team aufgebaut, um der Initiative regional und überregional Stimme zu geben.

In diesem co-kreativen Prozess geht es um den Aufbau einer Gruppe, die Spaß und Freude daran hat seiner Würde Ausdruck zu geben. Das Anliegen ist es, die eingegangenen Vorschläge ggf. auch auf der homepage vorzustellen. Überlegt werden kann auch, ob und wie die Ergebnisse auf unterschiedlichen Wegen zu vertreiben, auszustellen oder zu finanzieren sein könnten, um einerseits die Arbeit der Künstler zu würdigen und andererseits der Initiative bzw. den Würdekompass-Gruppen auch finanzielle Unterstützung zuteil werden zu lassen.

Ziel ist es "Würde" zu verstehen, zu besprechen und dann durch gestalterische Taten zu zeigen. Uns geht es hier um die Darstellung der künstlerischen Seite der Würde.

Wer eine Postkarte möchte, bestellt seine Designnummer (siehe Entwürfe unten) in der Mindestauflage von 250 Stk. und falls es für die Vorder- oder Rückseite einen Spruch/Text geben sollte, schickt diese bitte den Kontakt- und Bankdaten mit. Im Anschluss dann kommen wir auf den/die BestellerIn zu, um die Details zu klären. Jede Textvariante und Kombination ist machbar.

#1
#2
#3
#4
#5
#6

Was benötigt wird

  1. Künstler und Interessierte melden per Mail info@wuerdekompass.de ihr Interesse an bei diesem Projekt mitzuwirken.
  2. Umsetzungsoptionen: Während und nach dem Ausschreibungszeitraum gehen wir mit den Einsendern in Kontakt.
  3. Ende Mai 2018 informieren wir alle über die Resonanz und gestalten gemeinsam das weitere Vorgehen.
  4. Verschiedene Künstler zeigen Sie, was Sie unter "Würde" verstehen.
  5. Wir suchen auch Sponsoren, Partner und Zeitspender, die die gestalterischen Arbeiten, den Vertrieb und den Druck mitfinanzieren.

Ansprechpartner

Ansprechpartner/IN

unterstützen

Unterstützen Sie dieses Projekt mit einer Spende, Stichwort “Postkarten”:
Akademie für Potentialentfaltung 
IBAN: DE05430609671181031600
BIC: GENO DE M 1GLS 
Bank: GLS Bank

Kontakt
Zurück

Sie möchten bei der Planung und Umsetzung dieses Projekts dabei sein?

Wir sind eine kleine gemeinnützige Initiative und somit auf viele helfende Hände angewiesen. Wenn auch Sie eine helfende Hand verleihen können, melden Sie sich bei uns!

Projekt unterstützen